#TitsOutCollective – Worum geht es?

 

Es handelt sich um eine weltweite Aktion, die von der Handfärberin Countess Ablaze aus Manchester (UK) ins Leben gerufen wurde. Sie hat alle Handfärber und Strickdesigner dazu eingeladen, ihre Garnfärbung „If I Want Exposure, I’ll Get My Tits Out“ zu kopieren und zu interpretieren. Eine Bedingung hat sie gestellt: Ein Teil des Geldes, das aus den Verkäufen dieser Färbung einfließt, soll für karitative Zwecke gespendet werden.

WollRheinheit schließt sich dieser tollen Aktion an und wird 30% der Verkaufserlöse an die „Aktion Lichtblicke e.V.“ spenden. Unser Beitrag hierzu: „If I Want Exposure, I’ll Get My Tits Out – Ride My Pink Bicycle“.

Hinter dieser Idee von Countess Ablaze steckt eine interessante Geschichte mit grandioser Reaktion auf unverschämte Spendenaufrufe und Plagiarismus.

Neugierig geworden? Hier gibt’s die ganze Geschichte: LINK

 

 
 

If I Want Exposure, I’ll Get My Tits Out – Ride My Pink Bicycle

Kammzüge

16,50 
13,00 
14,50 
14,50 

GARNE

NEW

WollRheinheit Socks

Plum

13,70 
NEW

WollRheinheit Socks

Maze

13,70 
NEW

WollRheinheit Socks

Blue Sky

13,70